Mit unserem Projekt #gardegegengewalt sammeln wir laufend Spenden, um den Wendepunkt e.V. zu unterstützen.

Mit unserer Charity Challenge wollen wir gemeinsam mit Euch mindestens 4.000 Euro sammeln, um den psychologischen Dienst der Frauenberatungsstelle des Wendepunkt e.V. für weitere Monate zu sichern. Im Fokus unserer Charity Challenge stehen fünf Disziplinen, die coronakonform in der Natur durchgeführt werden können: Wandern, Laufen, Walken, Fahrradfahren, Tanzen, Stand Up Paddling.
Die Spendenbeträge belaufen sich auf einen Euro

  • pro 1 erwanderten/gelaufenen/erwalkten Kilometer,
  • pro 3 mit dem Fahrrad gefahrenen Kilometer,
  • pro 5 Minuten Stand Up Paddling oder
  • pro 1 Minute Tanzen.

Jeder Aktive wird dabei von einem Spender unterstützt, der den jeweiligen Betrag über https://www.betterplace.me/garde-gegen-gewalt spenden kann.

Die Aktiven tracken Ihre Aktivität über Strava, wo in der entsprechenden öffentlichen Gruppe auch die bisherige sportliche Gesamtleistung veröffentlicht wird. www.strava.com/clubs/charity-challenge.